Oberstufenlehrer (m./w./d.) für die Fächer Deutsch, Politische Bildung, Geographie und Astronomie

Wir suchen ab sofort für die Klassenstufen 9 bis 13:

Oberstufenlehrer (m./w./d.) für die Fächer Deutsch, Politische Bildung, Geographie und Astronomie in einer beliebigen Kombination aus mindestens 2 der Fächer.

Je nach Fächerkombination ist eine volle Stelle möglich.

Sie sollten über eine Abiturberechtigung und eine Waldorfausbildung verfügen oder die Bereitschaft signalisieren, diese zu erwerben. Dabei unterstützen wir Sie jederzeit.

Wir bieten ihnen ein aufgeschlossenes Team, lebhafte, aufgeweckte Kinder und Jugendliche sowie kreative und engagierte Eltern.Bewerberinnen und Bewerber für Kombinationen mit Deutsch, Geographie und/oder Astronomie müssen das 2. Staatsexamen abgelegt haben, da wir im Abiturkurs der 13. Klasse in 8 Unterrichtsfächern (insbesondere Deutsch und Geographie) in Grund- und Leistungskursen unterrichten. Es erwartet Sie dabei ein Kursunterricht mit ca. 15 zu Prüfenden im Rahmen der Nichtschülerprüfungsverordnung / Abitur an Waldorfschulen für das Land Brandenburg.

Unser Kollegium arbeitet im Sinne der Selbstverwaltung.

Wir suchen Sie als neue Lehrerin oder neuen Lehrer, wenn Sie bereit sind, eigenverantwortlich zu handeln und in der Gemeinschaft mitzuwirken. Für die Qualität der pädagogischen Arbeit sowie die konzeptionelle Weiterentwicklung unterrichtlicher Konzepte oder neuer Lernformen übernehmen wir gemeinsam Verantwortung.

Um unsere Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. weitere Informationen | alle Cookies ablehnen