Erzieher (m./w./d.) für unseren Hort gesucht

Langfristig möchten wir für die 1. & 3. Klasse, des kommenden Schuljahres, eine/n pädagogische/n Gruppenerzieher einstellen, welche/r diese jeweils bis zur 5. Klasse begleitet. Um den Start in unserer Einrichtung zu erleichtern, werden Sie ein Jahr zusammen mit einer Kollegin an dieser Gruppe arbeiten, mit dem Ziel diese im Laufe der Zeit eigenständig zu übernehmen. Kollegial arbeiten wir in einer pädagogischen Selbstverwaltung, in welchem die Konferenz des Hortes die Plattform für die Beschlüsse des Hortes ist. Somit arbeiten wir gleichberechtigt an den Aufgaben des Hortes.

Unser Hort wird in den kommenden Jahren einigen Veränderungen unterliegen. Unter anderem wird es einige geplante Abgänge von Kollegen geben, die in den Ruhestand gehen oder neu gewählte Ziele ansteuern. Des Weiteren gibt es Ideen zur Gebäudesanierung um dieses für eine pädagogische Nutzung, nach unseren Anforderungen, anzupassen.

Wenn Sie sich für diese Aufgaben berufen fühlen, Sie Interesse an den theoretischen Kenntnissen oder der praktischen Umsetzung der Waldorfpädagogik, in unserer Einrichtung haben und gerne ein Teil unseres Vereins sowie des Hortkollegiums werden möchten, dann senden Sie uns gerne eine Bewerbung an bewerbung@waldorf-cottbus oder per Post an die Waldorf Cottbus Kindergarten und Hort gGmbH, Leipziger Straße 14, 03048 Cottbus.

Um unsere Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. weitere Informationen | alle Cookies ablehnen